Heute haben wir einen Bug gefunden den ich kurz beschreiben möchte

Problem:

Im Alias wurde ein Catchall hinterlegt. Neben diesem Catchall waren diverse andere Aliase vorhanden.
Wurde eine E-Mail an einen Benutzer gesendet, erhielt der Catchall-Benutzer ebenso die E-Mail wie der Benutzer selbst.

Dieses verhalten mag für Kontrollfreaks, die alle E-Mails Ihrer Benutzer als Kopie haben möchte ganz nett sein, aber Datenschutztechnisch eher arg bedenklich.

Problem ist der Eintrag in der mysql_virtual_alias_maps.cf

query = SELECT goto FROM alias WHERE (address='%s' OR address='@%d') AND active='1'

Lösung des Problems :

query = SELECT goto FROM alias WHERE address='%s' AND active='1'