Wer kennt das nicht : Man ist grad wieder mit PHP zugange und fragt sich „Mensch die 20000 Dateien da im Ordner haben so ne komische Information drinnen die dringend geändert werden soll“. Meine suche ergab einige nette Code Schnipsel. Allerdings war das weder performant noch einfach einzurichten. Da ich ja Freund der guten alten Shell bin habe ich das kurzerhand per Konsoleneingabe gelöst.
Wer es ggf. etwas komfortabler haben möchte kann das teil auch via shell_exec(); im PHP einbinden. Allerdings solltet Ihr euch über die Sicherheitsrisiken bewusst sein. 🙂

So hier ist die Notwendige Konsoleneingabe für den Dateityp *.cf  :

find . -name „*.cf“ -exec sed -i ’s/die alte information/die neue information/g‘ {} \;

Grundsätzlich funktioniert das eigendlich bei jedem X-Beliebigen Dateitypen

Flattr this!