In Exchange 2010 Sp1 gibt es einen Bug in der Verwaltung vom Vollzugriff eines Postfaches.

Nach entfernen zeigt Outlook trotzdem noch das Postfach an.

Lösung:

Im ADSI-Editor, beim Postfach auf dem der Vollzugriff eingerichtet wurde, den Wert in msExchDelegateListLink bearbeiten bzw. entfernen.

Beispiel:

Beim User B wurde ein Vollzugriff für User A eingerichtet.
A sieht in seinem Outlook das Postfach von B.
Nach der Entfernung in der Exchange-Verwaltungskonsole des Vollzugriffs bei User B erscheint weiterhin bei A seinem Outlook das Postfach von B.
Nun den Wert msExchDelegateListLink bei User B entfernen (bearbeiten) und Outlook bei User A neustarten.

Flattr this!