Mit dem Programm mysqldump lassen sich bequem die Datenbanken sichern. Nachteil ist aber, dass bei sehr großen Datenbanken die SQL-Dumps unübersichtlich werden.

Eine Möglichkeit ist es, die Tabellen in einer Datenbank einzeln in eine .sql Datei zu sichern.
Als Grundlage diente das Script von Bernd Scheu Sichern von grossen MySQL-Datenbanken.

Das nachfolgende Script hat folgende Funktionsweise:

  • Es erstellt einen Ordner mit dem Datum des Backups als Namen im Format DD.MM.YY
  • Auslesen aller Datenbanken
  • Auslesen der einzelnen Tabellen einer Datenbank
  • Für jede Datenbank wird ein extra Ordner angelegt
  • Die Dumps der Tabellen werden erzeugt
  • Mit zip komprimiert und anschließend werden die .sql Dateien gelöscht
  • Der Ablauf wird in einer Log-Datei festgehalten

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.